Wir empfehlen:



Diezel Columbus midi-footswitch
Der ideale Controller für den HERBERT
 

Newsletter Abonnieren
Ihre email-Adresse:

HERBERT    
     

Der Herbert verfügt über 3 unterschiedliche, vollkommen unabhängige Vorstufen, die es erlauben, den Sound in allen Grundstilistiken optimal einzustellen. Mit dem Herbert können mühelos sowohl völlig cleane Sounds als auch Crunsh – Distortion und Ultra Gain Sounds erzielt werden, ohne dabei ständig die Einstellungen am Amp korrigieren zu müssen.
Das Grundkonzept ist mit möglichst wenig Aufwand effektiv und präzise Arbeiten zu können, ohne dabei Kompromisse einzugehen. Die Klangregelungen haben generell einen sehr hohen Wirkungsbereich, dementsprechend sind minimalste Veränderungen bereits sehr effektiv. Als erste Ausgangslage empfiehlt der Vater aller Amps die Klangregelung auf 12.00 zu stellen, um sich dann sachte an die neuen Möglichkeiten heranzutasten.

Die Endstufensektion lässt beim Herbert ebenfalls keine wünsche offen. Das Zusammenspiel von Vor – und Endstufe garantiert ein absolut sauberes und enorm dynamisches Klangbild. Ebenso sind sämtliche technischen Features von Midi bis FX – Loops etc. voll umfänglich vorhanden. Testen und staunen...

Pre Amp: Feat. 3 komplett unabhängige Channels
     
  EQ gain, treble, mid, bass, volume per channel
add. gain switch on Channel 2
switchable mid. cut with adjustable volume
     
  Tubes 12AX7
     
Power Amp: Power 180 Watt
     
  Tubes 6 x 6L6 or alternate type
     
  Master Section 2 x volume / presence, deep, FX – return MX
     
  Speaker - Out 4,8,16 Ohm
     
FX – Loops:   1 paralell, 1 insert loops, 1 switchable insert loop
midi in & thru / phantom - power
     
Finish:   black, front silver, blue LEDs
     
  Dimensions 74.0 x 29.0 x 28 cm (BHT)
     
  Weight 27 kg
     
Richtpreis (CH)   CHF 3750.00.-- (inkl. MwSt)